Sonntag, 12. September 2010

Erdbeer-Kokosmilch-Fruchtaufstrich


Es stehen zwar jetzt schon Spekulatius, Lebkuchen und andere Weihnachtsleckereien in den Supermarktregalen und die Erdbeerzeit ist auch schon längst vorbei. Trotzdem wollte ich euch mein Lieblingsmarmeladenrezept nicht vorenthalten. Vielleicht hat der ein oder andere ja noch ein paar tiefgefroren...

Zutaten:

550 g Erdbeeren (vorbereitet gewogen)
200 g Kokosmilch, ungesüßt
250 g Gelierzucker (3:1)

Zubereitung:

Die Erdbeeren waschen und pürieren. Mit Kokosmilch und Gelierzucker in einem großen Topf mischen, unter rühren zum Kochen bringen und bei starker Hitze 3 Minuten köcheln lassen. Evtl. Gelierprobe machen. Heiß in (saubere!) Gläser füllen, fest verschließen und die Gläser ca. 5 Minuten auf dem Kopf stehen lassen.

Quelle: Chefkoch.de

Kommentare:

  1. Hast Du schon probiert? Wie intensiv ist denn der Kokosgeschmack?
    LG
    http://santras-beautiful-side-of-life.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich habe sie auch schon öfter gemacht, weil sie so lecker ist. Der Kokosgeschmack ist sehr angenehm, nicht zu stark.

    LG Annika

    AntwortenLöschen
  3. wow wie lecker hört sc denn das an????
    ich liebe kokos!!!

    AntwortenLöschen
  4. deine rezepte klingen alle super! werd davon bestimmt mal einiges probieren.
    und werd dich nun verfolgen.:)

    liebe grüße

    AntwortenLöschen