Montag, 20. September 2010

Was für die Seele: Oma's Schnibbelbohnensuppe


Zutaten:
75 gewürfelter Katenschinken oder Speck
1 Zwiebel
etwas Margarine
500 g grüne Bohnen (hab meine bereits fertig geputzt und geschnippelt von meiner Omi bekommen)
3 Möhren
4 große Kartoffeln
1,5 l Wasser
2 Würfel Fleischbrühe
1 TL Senf
1 EL Petersilie
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Bohnen waschen und klein schneiden. Zwiebel, Möhren und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.
Schinkenwürfel in einem großen Topf mit der Margarine andünsten. Zwiebel zugeben und kurz mitbraten.
Mit dem Wasser ablöschen und aufkochen lassen. Dann die Bohnen, Möhren und Kartoffeln zugeben und bei geschlossenem Topf ca. 25 - 30 Min. köcheln lassen. Nach der Hälfte der Zeit die Brühwürfel zugeben.
Zum Schluss die Suppe mit Senf, Petersilie Salz und Pfeffer abschmecken.
Wir essen dazu Geflügelwürstchen.

Kommentare:

  1. Hab ich noch nie gemacht, aber die Anregung ist gut. :o)

    AntwortenLöschen
  2. hab ich letztens erst gemacht. ich liebe sie!:)

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die Kommi's.
    Ich liebe Eintöpfe und Suppen. Werde bestimmt noch öfter mal welche in meinem Blog verewigen.

    Gruß, Annika

    AntwortenLöschen