Samstag, 20. November 2010

Süßer Hirsebrei


Mal eine Alternative zu Milchreis und Grießbrei

Zutaten:

150 g Hirse
1 L Milch
2 EL Vanillezucker
1 Prise Salz
1 EL Butter

Zubereitung:

Milch in einem großen Topf mit Zucker, Salz und Butter mischen. Hirse zugeben und zum köcheln bringen (Vorsicht, kocht leicht über, deswegen die Hitze schnell wieder runterstellen). Im geschlossenen Topf ca. 25 Minuten köcheln lassen. Dann vom Herd nehmen und nochmals 10 Min. quellen lassen.
Noch warm mit Zimtzucker und Apfelmus genießen.

Kommentare:

  1. Mh habe Hirse glaube ich noch nie probiert. Vielleicht muss ich das mal nachholen :)

    LG
    Tink

    AntwortenLöschen
  2. Mmh...das sieht ja alles sehr lecker aus, hier auf Deinem suessen Blog! Habe Dich eben "entdeckt" und schon habe ich Appetit auf was Suesses!
    Nett, Dich "kennenzulernen", Annika!
    Ich bin die Chrissy von http://chrissyinamerica.blogspot.com, komm doch mal rueber!! :)

    AntwortenLöschen