Freitag, 18. Februar 2011

Einfacher Gnocchi-Auflauf


YUMMY!

Zutaten:

1 Pck. frische Gnocchi
1 Kugel Mozzarella
1 Becher Sahne oder Cremefine
1 Pck. pass. Tomaten, ca. 500 g
etwas Gouda, gerieben
1 große Zwiebel
etwas Salz und Pfeffer, italienische Kräuter (TK)

Zubereitung:

Gnocchi in eine Auflaufform geben, darüber die geschnittene Zwiebel und den in Scheiben geschnittenen Mozzarella verteilen.
Die Tomaten und die Sahne in einer Schüssel gut vermischen und mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken. Die Soße über die Gnocchi geben und anschließend den geriebenen Käse darüber streuen.
Das Ganze kommt jetzt für ca. 30 min. bei 200°C (Ober-/Unterhitze) in den Ofen.

Guten Appetit!

Kommentare:

  1. Ich mach meine Soße zwar ohen Sahne, dafür mit Karotten (alles grob püriert), aber das Grundprinzip ist ja das gleiche. Und es ist definitiv eines meiner Lieblingsgerichte - gerade oder obwohl es so unglaublich schnell und einfach geht, und dennoch superlecker ist...

    Liebe Grüße,
    Ina

    AntwortenLöschen
  2. Juhuuuu suche schon ne Weile nach dem einfachen Gnocchi-Auflauf-Rezept. Danke :)

    AntwortenLöschen
  3. hey, ich hab dein rezept nachgekocht und es war soo einfach und schnell ..perfekt ;) und lecker noch dazu :) ..allerdings werde ich das nächste mal weniger sahne und vor allem weniger zwiebel nehmen!!! ;)

    AntwortenLöschen