Freitag, 14. Januar 2011

Milchreis (Grundrezept)


Ich habe dieses Rezept natürlich ohne Butter gemacht. Muß ja auf meine Linie (soweit vorhanden) achten. Wer es noch fettärmer will, einfach einen Teil der Milch durch Wasser ersetzen.

Zutaten:
1 Liter Milch
1 EL Butter (evtl. 2 EL)
1 Prise Salz
2 EL Zucker 
200 g Reis (speziell für Milchreis)

Zubereitung:

In einem Topf Milch, Butter, Salz, Zucker und Reis zum Kochen bringen, auf die niedrigste Stufe zurückdrehen und  bei geschlossenem Topf langsam ausquellen lassen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Dazu gabs bei uns noch ZimtZucker und Kirschkompott. Einfach ein Glas Sauerkirschen in einem Topf zum kochen bringen, etwas Speisestärke (ca. 30 g) mit etwas von dem Kirschwasser anrühren und zu den Kirschen geben. Umrühren und nochmal aufkochen bis der Kompott dickflüssig ist.





Kommentare:

  1. Mmh...lecker! Das hat meine Oma immer fuer meine Schwester und mich gemacht! Mit Zimt und Butter...

    AntwortenLöschen
  2. Milchreis mit Kirschen ist einfach ein Traum.

    AntwortenLöschen
  3. Bevor man die Milch durch geschmacksärmeres Wasser ersetzt, kann man ja erstmal 1,5 % (fettreduzierte) Milch nehmen!

    AntwortenLöschen